Background-Image
 
 
 
 

RED DEVILS Heilbronn präsentieren ihren Bundesligakader

Mit einem etwa einstündigen Event werden die Ringer der RED DEVILS Heilbronn am Montag (18 Uhr) in der Neckargartacher Römerhalle ihren Bundesligakader präsentieren. "Die Bundesliga-Runde beginnt zwar erst in knapp vier Monaten, aber wir möchten den Heilbronnern schon jetzt einen kleinen Vorgeschmack auf das geben, was sie in der Bundesliga erwarten wird", sagt Jens Petzold, der Abteilungsleiter der Ringer des SV Heilbronn am Leinbach.

Besonders dürfen sich die Sportfreunde auf Weltmeister Frank Stäbler freuen. Zwar kann der ehemalige Teilnehmer der TV-Show "Promi Big Brother" am Montag aufgrund seiner Knieverletzung nicht selbst auf die Matte gehen, doch wird er gemeinsam mit seinen neuen Teamkameraden vor Ort sein und für Gespräche, Autogramme und Selfies zur Verfügung stehen.

Im Rahmen der Veranstaltung werden die RED DEVILS ihre Bundesliga-Ringer einzeln präsentieren und im Anschluss gleich beim öffentlichen Wiegen einem ersten Formcheck unterziehen. Angekündigt haben sich 14 der aktuell 18 im Kader stehenden Athleten, die nach dem gemeinsamen Aufwärmen mit den Nachwuchsringern des SV Heilbronn am Leinbach zu teaminternen Showkämpfen auf die Matte gehen werden.

Zum Ende des offiziellen Teils werden Eduard Popp, Frank Stäbler, Pascal Eisele sowie die beiden frischgebackenen Deutschen Meister Etka Sever und Stefan Kehrer bei einer öffentlichen Pressekonferenz den Fragen der Anwesenden Rede und Antwort stehen.

 
MontagRömerhalle18.00-19.30 Uhr

Schüler/Jugend/weibl. Jugend 5-14 Jahre

Aktive                          19.30-21.30 Uhr

DienstagDürer Schule19.30–21.30 Uhr
Aktive
MittwochRömerhalle19.00–20.30 Uhr
Fördergruppe/Stützpunkttraining (ausser in den Ferien)
DonnerstagRömerhalle
Schüler 10-14 Jahre18.00–19.30 Uhr
Aktive19.30–21.30 Uhr
Alte Herren19.00–20.30 Uhr

Kontakt

Kontaktformular

 
 

Kontaktformular